Microsoft: das Büro der Zukunft ist im Heute angekommen

Mit dem „Smart Workspace“ hat Microsoft in enger Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IAO das Bürokonzept für das Arbeiten 4.0 entwickelt. In der neuen Unternehmenszentrale in München-Schwabing realisiert  das Unternehmen die Vision vom Büro der Zukunft!

Das interessante daran, kein Mitarbeiter hat einen fest zugewiesenen Schreibtisch, auch nicht die Führungsetage! Eine moderne Vision, die auch im Firmensitz Grünwald seit 2015 praktiziert wird.

Lesen Sie den interessanten Beitrag auf der Microsoft Homepage unter
weiterlesen ….

 

 

 

 

 

Flexibles Arbeiten: So stellt sich Microsoft das Büro der Zukunft vor
Microsoft hat seine Deutschland-Zentrale in München eröffnet. Das Büro soll eine offene Plattform sein, flexible Arbeitszeitmodelle sind Standard. So sieht er aus, der Arbeitsplatz der Zukunft bei Microsoft.

Feste Arbeitszeiten oder Anwesenheitspflichten? Nicht bei Microsoft. Seit Jahren schon macht der Software-Riese mit neuen Arbeitsmodellen von sich reden und heizt die Debatte um Home-Office & Co. in Deutschland mit an. In München hat der US-Konzern jetzt die passende Umgebung für die Digitalarbeiter von heute und morgen geschaffen. Wenn sie schon einmal ins Büro kommen, statt von zu Hause aus oder irgendwo in der Welt zu arbeiten, sollen sie sich hier entfalten können.

weiterlesen

0 Kommentare

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*